(c) Dr. H. Schneider, Rurstr. 47a, 52441 Linnich  -  
Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie die aktuellsten News aus DeutscheDental.de:


dd-News vom 15.01.
BZAEK begrüßt Sondierungen
Sondierungsergebnisse geben ein gutes Signal
Auch im Bereich Gesundheit deuten die Eckpunkte auf eine sachliche Auseinandersetzung

Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD zeigen eine sachliche Analyse der anstehenden Herausforderungen der nächsten Legislaturperiode im Bereich von Gesundheit und Pflege. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt.....
dd-News vom 14.01.
Neues Datenschutzrecht ab Mai
Merkblatt im Netz

Zahnarztpraxen, die ihre Einrichtungen und Abläufe nicht dem neuen deutschen und europäischen Datenschutzrecht anpassen, kann das teuer zu stehen kommen. Denn nach dem ab 25.05.2018 geltenden Recht drohen bei Verstößen Bußgelder von bis zu 20 Mio. Euro. Übergangsfristen gibt es nach dem Stichtag nicht.

Zum neuen Datenschutzrecht hat die Bund.....

dd-News vom 02.01.
VG Münster: KZV NR scheitert mit Bleaching-Angebots-Abmahnung
Preisbeispiele und "preiswert"-Werbung erlaubt

Im heiklen Wettbewerbsrecht hat sich die KZV Nordrhein wieder einmal verstrickt. Das Verwaltungsgericht Münster hat die Abmahnung bzw. berufsrechtliche Verfolgung eines Zahnarztes einkassiert, der auf seiner Internetseite für Bleaching Werbung gemacht hat - mit Preisbeispielen ("129,- Euro"), Behandlungspaketen und werblicher Darstellung......

dd-News vom 22.12.
Frohes Weihnachtsfest!
Die Reaktion von DeutscheDental wünscht ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!.....
dd-News vom 21.12.
FVDZ kommentiert BVerfG-Urteil zur med. Studienplatzvergabe
FVDZ-Vorstand begrüßt Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) befürwortet den Entscheid des Bundesverfassungsgerichts, dass die Studienplatzvergabe im Fach Humanmedizin bis Ende 2019 reformiert werden muss, weil sie momentan in einigen Punkten verfassungswidrig ist. Der Gesetzgeber muss zukünftig gewährleisten, dass neben .....
dd-News vom 13.12.
BZÄK: GOZ-Kommentar aktualisiert.
Eine neue Fassung des Kommentars der Bundeszahnärztekammer zur Gebührenordnung für Zahnärzte liegt vor.

Starten Sie den Download (pdf, 285 Seiten, ca. 6 MB) hier: http://www.bzaek.de/fileadmin/PDFs/goz/nov/goz-kommentar-bzaek.pdf

Ergänzend zum Kommentar können Sie die tabellarische Übersicht über die vorgenommenen Aktualisierungen abrufen:
http://www.....

dd-News vom 10.12.
RDG: Neue Leitlinie zur Validierung und Überwachung
Aktualisierung der DGKH, DGSV und AKH- Empfehlungen

Auf der auf der Internetseite der Deutschen Gesellschaft für Sterilgutversorgung (DGSV® e.V. ) als eingetragener Fachgesellschaft, "welche die Qualifikation der Mitarbeiter der Medizin-Produkte-Aufbereitung fördert und damit die Qualität der Aufbereitung von Medizinprodukten" findet sich eine neue RDG-Leitlinie.

Die Ve.....
dd-News vom 08.12.
GOZ: 30 Jahre ohne Punktwerterhöhung
Trauriges Jubiläum..

GOZ: Betriebswirtschaftliche Anpassung nach 30 Jahren nötig

Am 01. Januar 1988, vor fast 30 Jahren, trat die Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) in Kraft.Damals wurde der Punktwert auf 11 Deutsche Pfennige, heute 5,62421 Cent, festgesetzt – in dieser Höhe gilt er noch heute. Seit 1988 wurde keine Anpassung des Punktwertes an verän.....

dd-News vom 03.12.
KZBV: Heilmittel richtig verschreiben
Seit Juli dieses Jahres ist die neue zahnärztliche Heilmittel-Richtlinie in Kraft - ein bürokratisches Monster.

Mit der Richtlinie als verbindliche Rechtsgrundlage können Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte Heilmittel im Rahmen der
Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) verordnen." Der Heilmittel-Katalog ist dabei fachlich ganz auf die spezifischen Erforderniss.....

dd-News vom 22.11.
KZBV: 2/3 Kosten, 10% mehr Gründungsausgaben
Die Betriebsausgaben von Zahnarztpraxen sind in den vergangenen Jahren noch einmal erheblich gestiegen.

Das geht aus der aktuellen Kostenstrukturerhebung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) hervor, an der sich zahlreiche Praxen im gesamten Bundesgebiet beteiligt haben. Die entsprechenden Ausgaben haben demnach in den Jahren von 2011 bis 2015 um insgesamt 16 Prozent zugenomme.....
Mehr News lesen..
MasterVerband Implantologie Die bundesweite Organisation der in der zahnärztlichen Implantologie graduierten Zahnärzte. Weiteres erfahren Sie auf der Homepage des Implantat - Spezialisten -Verbands.

Top Stories
 Search

Mit unserer Suche spüren Sie einfach ein Thema aus DeutscheDental auf - egal, ob aus den Artikeln oder den News. Mit einem Klick finden Sie dann den Weg zur betreffenden Meldung. Der Zurück-Button Ihres Browsers führt Sie immer wieder zur Ergebnisliste.